NATURstein
erleben

Ein Stein für die Ewigkeit
Stein prägt die Entwicklung und Kulturgeschichte der Menschheit seit ihren Anfängen. Die Hochkulturen des Altertums haben uns grandiose Bauwerke und Monumente aus Stein hinterlassen. In ihnen spiegeln sich die unübertroffene Langlebigkeit, Witterungsbeständigkeit und Eleganz von Naturstein.
War Stein anfänglich religiösen Bauten und der Aristokratie vorbehalten, schaffte die industrielle Revolution der Neuzeit und der damit einhergehende zunehmende Wohlstand die Basis um Naturstein allgemein leistbar zu machen.


Naturstein – ein Produkt der Natur
Naturstein, ist wie der Name schon sagt, ein Produkt der Natur. Jede Steinart, jedes Vorkommen hat spezielle Eigenschaften. Diese Eigenschaften können innerhalb eines Steinbruchs oder sogar in einer abgebauten Schichtung variieren. Der Abbau und die Verarbeitung erfolgen äußerst energiesparend und ohne Verwendung chemischer Materialien. Er ist wiederverwertbar und kann gefahrlos entsorgt werden. Aktuelle Studien belegen, dass Naturstein beispielgebend für nachhaltiges Bauen ist.


Naturstein – 1001 Möglichkeiten
Naturstein bietet dem Planenden fast ungeahnte Möglichkeiten. Sein Facettenreichtum in Hinblick auf Farbe und Struktur ist unermesslich. Er lässt sich individuell zuschneiden und bearbeiten. Der Phantasie sind hier nahezu keine Grenzen gesetzt. Hinzu kommt, dass Naturstein sehr universell anwendbar ist. Ob Böden, Wände, Mauern oder Massivarbeiten – ein und derselbe Stein ist vielseitig verwendbar. Man kann auf einen Materialmix verzichten und innen und außen den gleichen Stein verarbeiten und erhält so ein harmonisches Gesamtbild.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos